Menü

Das Gouvernement Kef befindet sich im Nordwesten des Landes an der Grenze zu Algerien und umfasst eine Fläche von 5.081km² (3 % des Staatsterritoriums). Die Bevölkerungszahl beträgt 258.100. Hauptstadt ist El Kef. Das Gouvernement wurde am 21. Juni 1956 gegründet.

Das Gouvernement umfasst die folgenden Orte und Ortsteile (Delegationen) (Einwohnerzahl in Klammern):

  • Kef Ouest (29.951)
  • Kef Est (40.456)
  • Nebeur (28.328)
  • Sakiet Sidi Youssef (20.527)
  • Tajerouine (30.659)
  • Kalâat Snan (16.454)
  • Kalâat Khasbah (7.353)
  • Djerissa (11.298)
  • El Ksour (17.100)
  • Dahmani (30.749)
  • Es-Sers (25.915)

Das Governorat befindet sich in der Tell-Region, 175km entfernt von Tunis. Es wird begrenzt von den Gouvernements Jendouba im Norden, Siliana im Osten, Kasserine im Süden und Algerien im Westen (145km gemeinsame Grenze).

Verschiedene Bergketten prägen das Relief von Kef mit einer durchschnittlichen Höhe von 700m. Einige Berge (Jebels) ragen daraus empor, der Djebel Lobreus (809m), der Djebel El Houdh (955m), der Djebel Maïza (887m), das Hochland von Jugurtha (1.255m), der Djebel Slata (1.103m) und der Djebel Eddyr (1.084m).

Diesen Beitrag teilen

FacebookVZJappyDeliciousMister WongWKWXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

Datenschutz HinweisSocial Sharing powered by flodjiSharePro

Auswärtiges Amt

Ultimate Browsers SupportReise- und Sicherheitshinweise Tunesien, ausgegeben vom Auswärtigen Amt.

Lesen Sie mehr...

Krisenvorsorgeliste

Great Docs and SupportKrisenvorsorgeliste des Auswärtigen Amtes. Was ist das und warum sollte ich mich auch als Urlauber dort eintragen?

Lesen Sie mehr...

Besucher nach Land

Flag Counter